Follow

Kein Scherz: Ausgerechnet ein -Demo-Organisator und Querdenken-Partei ""-Kandidat ist damit aufgeflogen, dass er zwei -Testzentren betreibt.
volksverpetzer.de/querdenker/q

@Volksverpetzer Wäre nur konsequent, wenn das die sind, die gefälschte Zertifikate ausgeben.

@Volksverpetzer Manche Dinge kannste dir einfach nicht ausdenken. Na ja, manche Waffenhändler verkaufen ihre Produkte ja auch an alle beteiligten Konfliktparteien. Da muss man eben moralisch flexibel sein.

@Volksverpetzer Absolut schlüssig. Wenn du die Pandemie länger am Leben hältst kannst Du damit länger Geld verdienen.

@Volksverpetzer

Finde ich nicht unplausibel, die Frau, die Kochsalzlösung statt Impfe verspritzt hat hat ja auch in einem Impfzentrum gearbeitet.

@Volksverpetzer kras, wie polemisch das dargestellt wird. Ein Artikel mehr für die Spaltung der Gesellschaft, hurra!

@Volksverpetzer also gut, ich versuche da mal sachlich darauf einzugehen:
Die Bezeichnung "Corona-Leugner" ist völlg fehl am Platz. Seiner Beschreibung lässt sich nirgends entnehmen, dass er irgendetwas leugnet.

Als Altenpfleger eine Testzentrum zu betreiben ist völlig nachvollziehbar (wie wir wissen, ist die Bezahlung in der Pflege katastrophal, die Bezahlung von Testzentren dagegen blendend, das sind Missstände, die ernsthaft kritisiert gehören).

1/

@Volksverpetzer
Dennoch kann er gegen einige Maßnahmen der Regierung sein. Ich habe von einigen Pflegern gehört, die völlig entnervt von schwachsinnigen ständig sich ändernden Regelungen sind, die die Psyche von Pfleger und Gepflegten so stark belasten, dass sie eigentlich mehr schaden als nützen.
Aber die Tests an sich sind ja eine relativ indiskutable Maßnahme - ob es nun eine Testpflicht sein muss, ist eine ganz andere Frage.

2/

@Volksverpetzer
Das er sich "proaktiv" in das Rampenlich "gedrängt hat", kann man auch nicht behaupten. Das Anmelden einer Demonstration ist normalerweise nicht gerade ein sonderlich aufsehenerregender Akt - vielleicht hat er es einfach nur übernommen weil bei ihm die Umstände gut gepasst haben?

3/

@Volksverpetzer
Dass er "beim dritten Fragenblock das Grundgesetz in Frage" stellte, ist eine groteske Misdarstellung. Ich habe das Video angeschaut und er sagt ganz klar, dass das eine Beobachtung von ihm ist - also das bei der gegenwärtigen Regierung einige Grundgesetze mit Füßen getreten wurden (da muss ich an die BPK denken, in der nach Evidenz für die Schulschließungen gefragt wurde, und trotz mehrfacher Nachfrage die Politiker nur drumrumgeredet haben - Link liefere ich bei Interesse).

4/

@Volksverpetzer Womit sich der Kreis schließt bei seiner Kandidatur für dieBasis, welche die Grundrechte als hohes Gut respektiert.

Ein kleiner direkter Vorschlag:
Verlinke doch einfach mal die Homepage der Basis in einer der Erwähnungen, damit sich Leute selber ein Bild von ihr machen können ;)
diebasis-partei.de

5/5

@janek Kurze Korrektur: er war Betreiber eines Pflegedienstes und musste diesen liquidieren. In der Hierarchie also oben, nicht ganz unten.

Sign in to participate in the conversation
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!