"Schufa im Visier von US-Finanzinvestor – und mit ihr Daten von 68 Millionen Deutschen"

Genau was wir jetzt brauchen... 🤦‍♂️

t3n.de/news/schufa-finanzinves

Es ist doch eigentlich ganz klar: Wir brauchen einen harten (und dafür relativ kurzen) Lockdown, um die Covid19-Inzidenz auf nahe Null zu drücken. Dann bleibt das Gescehen beherrschbar. - macht mit und unterschreibt die Petition von Friedemann Karig auf openpetition.de:
openpetition.de/!wdxbq

Kurzer Reminder, dass es mitten in der Pandemie total OK ist, nicht so produktiv zu sein wie sonst. Mit der Situation emotional irgendwie klar zu kommen ist schließlich auch eine Leistung, die an den Kräften zehrt. Seid nicht zu hart mit Euch selbst!

Heute Ladendienst in unserer . Tolle Gemeinschaft - und aktuell auch ideal unter -Bedingungen.

Moin in die Runde. Als Twitterer mit den Interessen Umwelt- und Klimaschutz, Mobilität, Digitalisierung - insbesondere der öffentlichen Verwaltung -, Antirassismus und Antifa versuche ich jetzt auch mal mein Glück im Fediverse. Dank an @digitalcourage für die Infrastruktur!

digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!