Follow

Sie sind schon alle weg, die Open-Source-Tomaten-Pflänzchen der , die heute kostenfrei abgeholt werden konnten.
Aber vielleicht findet der Austausch über Pflege, Aufzucht, Vermehrung und Weitergabe der „Viva Roma“ ja auch auf einer Open-Source-Plattform statt :9?

@opensourcegardens
tu.berlin/nachrichtendetails/k

· · Web · 0 · 8 · 5
Sign in to participate in the conversation
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!