Follow

Full Disclosure: Ich gehörte zu der DDR-Nachwuchs-Elite, die Ende der 1980er Jahre am KC 85/2 bis /4 in der Thomas-Müntzer-Stadt Mühlhausen in der Kunst des Programmierens (BASIC und Assembler) geschult wurde.

Meine Kinder haben es schwerer, zu lernen: Informatikunterricht gibt es in NRW nur jedes 2. Jahr, und programmiert wird da kaum. Seit Corona hat sich der Informatiklehrer gar nicht mehr gemeldet. Keine Aufgaben, nix.

Dieses Land will die offenbar ohne Fachkundige wuppen.

heise.de/news/KC-compact-Der-l

Interessante Geschichte! Hatte ich nicht gewusst das die DDR sowas hatte.
Sign in to participate in the conversation
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!