@WDRquarks@twitter.com Interviewpartner Michael Stein konnte sogar Alternativen zu den Online-Offices von Microsoft und Google nennen: -Software und Projekte wie @Gaiax18@twitter.com, das eine datenschutzkonforme Cloud-Infrastruktur in der EU hervorbringen soll.

Ich hätte auch @Nextclouders@twitter.com genannt.

Show thread

@chpietsch thx für den Tipp! Der Beitrag ist ab 1h24m. Wär gut, da mal direkt per Link hinspringen zu können. Geht aber vllt. erst Morgen oder so.

@chpietsch Uhu, jetzt seh ich auch, dass die startTime hast du ja schon geschrieben... Internet Demenz! Urls to the rescue ;)

@deepblue

Solange es in den USA Gesetze wie CLOUD act und Patriot act gibt, müssen wir verhindern, dass personenbezogene Daten in die Hände von US-Unternehmen gelangen. Denn auch wenn deren Server in der EU stehen, haben US-Behörden vollen Zugriff.

Wie manche Datenschutzbeauftragte glauben, das nachbessern zu können, ist mir ein Rätsel.

Sign in to participate in the conversation
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!