Follow

@kuketzblog

Das kann auch ich mir kaum erklären. Ich kann nur vermuten, dass die meisten Leute eine andere Definition von Digitalkompetenz haben als wir. Vielleicht denken sie an … keine Ahnung. Ich kann es mir nicht erklären.

· · Web · 1 · 0 · 3

@darkblue
Nö, noch nicht E-Mail. Sagen wir... BTX?

D., der gerade feststellt, dass das eigentlich vor Fax als Mainstream war. Noch zu Telex-Zeiten. Aber Mail klingt in diesem Zusammenhang einfach zu modern.

@chpietsch @kuketzblog

@tim
Was ist T-Online? Auf BTX-Geräte gehört ein Posthorn!

D., auf dessen LSA-Werkzeug auch noch "POST" steht
@kuketzblog @darkblue @chpietsch

@domasla @kuketzblog @darkblue @chpietsch
Aber, aber... es geht doch um Digitalisierung. 🤷‍♂️😂

@tim
BTX war digital. Fax ist es inzwischen de facto auch, weil das Telefonnetz digital ist. Und ziemlich viele Faxe tun nur analog, weil sie von PCs aus gesendet werden und beim Empfänger als Mail rauspurzeln.

Damit sind wir bei der Digitalisierung doch schon weit gekommen!

D., dem hier viel Reibung auffällt. Trotz hohem Aufwand kommt wenig Wirkung raus. Wo ist die Digitalkompetenz?

@kuketzblog @darkblue @chpietsch

@tim
Aber bitte die FAX to BTX Bridge nicht vergessen. Dürfen die Gesundheitsämter ja nicht abhängen.
@kuketzblog @domasla @chpietsch

Sign in to participate in the conversation
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!