Follow

Falls jemand eine besondere Herausforderung für die :tux: heute Abend sucht: Wir haben hier noch einen von 2005 mit -Architektur. Viele -Distris gibt es nicht mehr, die diese Hardware unterstützen. Optionen wären 16.04, 8 oder . Oder will sich jemand mal an versuchen? 😈

Um 18:15 Uhr geht in T2-213 los!

@dchsg Auf meinem Powerbook 12" läuft ein Debian 9 als es noch testing war. Die Buildserver laufen weiter, aber der Output wird nicht mehr geprüft.. Irgendwann muss da also wohl ein Gentoo drauf

@dchsg Die gleiche Hardware mit Ubuntu-Linux war die Grundlage für den virtuellen Agenten Vince, der im CITEC der Uni Bielefeld an guten Tagen als Pförtner im Einsatz war. Ich habe am Dialogsystem mitgearbeitet. Da lief also echte KI drauf!

@dchsg Geil! Ich sollte bei meinem MacMini G4 auch mal noch...

@dchsg
@Venty

In der (relativen) Naehe von BI gibt es 3 x im Jahr MorphOS Treffen bei "Geit"

geit.de/

Das letzte war erst vor eine Woche, im Fruehjahr 2020 gibt es bestimmt das naechste.

Ist ein interessantes System

@cstrotm - irgendwann werde ich es sicherlich auch nochmal dorthin schaffen - oder zu den regelmaessigen #Amiga-Treffen im Raum OS // @dchsg @Venty

@ij @cstrotm @dchsg Das ist von Zürich aus halt alles im hohen Norden. =:o/ Na, mal sehen. Vielleicht...

@Venty @ij @dchsg

Hi Venty, ja fuer Dich ist es ein wenig weit, aber fuer @dchsg mag es in Reichweite zu sein :)

@dchsg @Venty well, it's definitely not FLOSS. Still something that appeals to some Amiga fans though.
cf. warmup-asso.org/

@dchsg @Venty we still need help on the PPC port for #HaikuOS though 😉

@dchsg @Venty @cstrotm Developer bekommen es gratis - einfach melden.

@js @dchsg @cstrotm Mal sehen.
"A program worth using, is a program worth buying. -- Quartex, 1988"

@js @dchsg @Venty

Ich habe schon eine Lizenz fuer ein PowerBook G4 (bezahlt). Ich plane noch eine fuer Efika oder MacMini zu erwerben.

MorphOS macht Spass, ich bin gespannt auf die amd64 Version.

Entwickler bin ich, aber mehr zum Selbstzweck :)

@cstrotm @dchsg @Venty Das ist ok - dafür gibts auch eine ;). War bei mir nicht anders und mittlerweile bin ich wohl auch irgendwie ein MorphOS-Entickler ;).

@js @cstrotm @dchsg @Venty - hmmm, vielleicht sollte ich dann doch nochmal Morphos auf dem PegasosII parallel zum AOS4.1 installieren....

@ij @cstrotm @dchsg @Venty Ja, definitiv :). OS4 ist ziemlich eingeschlafen - seit Jahren schon.

@js @cstrotm @dchsg @Venty - Ja, aber das MorphOS, das ich vorher drauf hatte, war ziemlich instabil, insbesondere mit alten m68k Programmen

@ij @cstrotm @dchsg @Venty Sollte in der Regel eigentlich bessere Kompatibilität haben als OS4

@js - was ich ja auch noch recht interessant finde und nochmal testen muss, ist FriendOS. Das lief vor 2 Jahren schon recht gut, aber ich muss es nochmal neu aufsetzen...

@cstrotm @dchsg @Venty

@ij @cstrotm @dchsg @Venty Hast du es selbst gehostet? Ist aber persönlich etwas, das mich doch recht wenig interessiert. Es muss nicht alles in der Cloud / im Browser sein.

@js - natuerlich selbst gehostet. Interessant finde ich dabei den Ansatz, dass es quasi distributed computing sein kann, also letztendlich egal ist, wo die Apps installiert sind. Aber soweit war ich noch nicht. Die Entwickler kommen ja aus dem Amiga Bereich und theoretisch waere es wohl auch moeglich, auf dem Amiga eine Integration zu machen, aber ist natuerlich alles andere als ein Prioritaet // @cstrotm @dchsg @Venty

@dchsg - NetBSD ist auch immer ein Versuch wert, wenn es um Hardwareunterstuetzung geht

@dchsg (sorry for the english) what about NetBSD or Adélie Linux? :D
Sign in to participate in the conversation
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!