Google hatte sich tief in mein Privatleben gefressen. Jetzt habe ich mich getrennt – und nutze digitale Produkte, die mich nicht ausspionieren.
Privatsphäre im Netz: Tschüss, Google!
#Google #Datenschutz #E-Privacy #Netzpolitik #Politik
Follow

@taz Gut gemeint, aber nicht gut gemacht. zu entkommen, ist ungleich schwieriger, als die taz suggieriert, und die Politik darf die User dabei nicht allein lassen.

Trotzdem – der Versuch lohnt: digitalcourage.de/digitale-sel

Doch selbst unsere Tipps für sperren Google noch nicht komplett aus. Mutige finden in dieser Materialsammlung weitere Tipps: pad.foebud.org/google-alternat

/c

Sign in to participate in the conversation
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!