Show more

Why Google Play sucks for FLOSS developers:

reddit.com/r/Android/comments/

Because of that, at least one of them decided to keep his app off of that place – and provide it solely via @fdroidorg – which btw is THE place for F/LOSS apps. So if you are a F/LOSS developer, and don't have your app there, you're missing the best place for it 😉

Jetzt ist die Katze aus dem Sack: Die deutsche Bundesregierung hat nichts aus #Artikel13/17 gelernt und will schon wieder verpflichtende #Uploadfilter-Zensurmaschinen, diesmal gegen Terror. Wehrt euch:

piratenpartei.de/terreg-verord

#TERREG #SaveYourInternet

Now the cat is out of the bag: The German government has learned nothing from #Article13/17 and again proposes mandatory #uploadfilter censorship machines, this time against terror. Fight back:

patrick-breyer.de/?p=590541&la

...Wenn man dem Medien-Rechtsanwalt der eigenen Firma erklären muss, wieso Tracking und Analyse ohne Nutzereinwilligung illegal ist und er antwortet: "Nein, das glaube ich nicht."

Hilfe!

Auf lfd.niedersachsen.de/startseit findet sich folgender 'Wichtiger Hinweis: Aufgrund der verschärften Bedrohungslage durch die Schadsoftware „Emotet“ können wir derzeit E-Mails mit verschlüsselten Anhängen nicht oder nur mit großen Einschränkungen empfangen. Wir bitten Sie deshalb, vom Versenden solcher Anhänge abzusehen. Sie können aber alternativ Ihre gesamte E-Mail mithilfe unseres öffentlichen PGP-Schlüssels sichern.'.

Lobend erwähnen möchte ich, dass der öffentliche PGP-Schlüssel nicht abgelaufen ist. Daran scheitert in anderen Bundesländern schon mal eine verschlüsselte Kommunikation.

Die Liste der die Grundrechte gesetzestreuer Menschen missachtenden Gesetze im Urteil zur #Bestandsdatenauskunft zeigt: wir brauchen dringend ein #Überwachungsmoratorium und müssen endlich die #Überwachungsgesamtrechnung ernst nehmen.

Alle diese Gesetze wurden in den letzten 4 Jahren bearbeitet oder neu eingeführt: BKA-Gesetz, Bundespolizeigesetz, Zollfahndungsdienstgesetz, Bundesverfassungsschutzgesetz, BND-Gesetz, (MAD-Gesetz).

Überall Befugniserweiterungen, kaum Einschränkungen.

Bundespräsident weigert sich, Gesetz gegen Hasskriminalität zu unterzeichnen, weil es in dieser Form verfassungswidrig wäre.

Richtig so! Das fordert seit langem eine , bevor neue beschlossen werden.

digitalcourage.de/ueberwachung

Jan #Marsalek in geheimer Mission?

BND räumt über Wirecard abgewickelte Zahlungen ein.
heise.de/news/Bericht-BND-raeu

"Die Information bestätigt die schon länger vermutete Verbindung zwischen dem BND und Wirecard", sagte Lisa Paus, Finanzexpertin der Grünen-Bundestagsfraktion ...

Hinter #Paywall - alles klar:
handelsblatt.com/politik/deuts

#wiredcard #bnd #wirecard #deutschland #germany #medien #werbung

»Die Stadt Tübingen sammelte auf einer Liste Asylsuchende, die vermeintlich auffällig geworden sein sollen. Der baden-württembergische Datenschutzbeauftragte hat das nun verboten. Oberbürgermeister Palmer zeigt sich uneinsichtig.«

netzpolitik.org/2020/liste-der

Für SailfishOS gibts jetzt eine funktionierende Corona-Warn-App. Ohne, dass Google da irgendwie involviert wäre.

Meine Liebste und ich finden das sehr, sehr großartig. Hab den Entwickler angeschrieben und ihn nach einem Weg gefragt, wie wir ihm eine kleine Anerkennung zukommen lassen können.

The Secure the News project by Freedom of the Press Foundation now tracks which news organizations offer @torproject onion services to protect reader privacy and enable censorship circumvention. Check it out:

📈 Leaderboard: securethe.news

📝 Blog: freedom.press/news/onions-side

🐿️ Code: github.com/freedomofpress/secu

"Persistent location monitoring of schoolchildren risks becoming yet another facet of the school-to-prison pipeline... providing law enforcement with unprecedented tracking capabilities for monitoring children of color."

themarkup.org/coronavirus/2020

In September, our Tor relays have moved 1 petabyte of data ( (1 PB in + 1 PB out).

Fast relays make faster. More Tor relays make better.

We believe that Tor is the best way to preserve your while surfing the Web.

digitalcourage.de/support/tor

Aus dem Maschinenraum: Im September haben unsere -Relays 1 Petabyte an Daten bewegt (1 PB in + 1 PB out).

Warum? Damit ihr auch in Zeiten von , und unbehelligt surfen könnt.

Mehr darüber: digitalcourage.de/support/tor

Bei @WDRquarks@twitter.com wurde heute gut erklärt, warum die feststellte, dass (inkl. MS Teams) in der EU nicht legal genutzt werden kann.

Zum Nachhören im Podcast (ab 1h18m24s): wdrmedien-a.akamaihd.net/medp/

Fazit: ist Menschenschutz.

Wer noch kurzfristig eine Stunde Zeit hat: Gleich um 18 Uhr geht unser Online-Vortrag für @vhs_sh@twitter.com zum spurenarmen und anonymen Surfen los! Anmeldung und Infos gibt es direkt bei der Konferenzplattform edudip: edudip.com/de/webinar/schutze-
/js

Heute Abend um 18 Uhr gibt es in Kooperation mit @vhs_sh@twitter.com einen Online-Vortrag zum spurenarmen und anonymen Surfen. Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung und Infos direkt bei der Konferenzplattform edudip: edudip.com/de/webinar/schutze-

Show more
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!