Show newer

🐜 💰 Ethical hackers: come and find bugs in CryptPad!

We have been selected for the European Commission's bug bounty program, running on the Intigriti platform.

More info: ec.europa.eu/info/news/europea

Good news everyone!

We are entering the beta-testing phase for #Yunohost 11.0 / #Bullseye 🥳 !

We are looking for tech-savvy folks to try it, especially the Buster->Bullseye migration :clippy:, on their production server and provide feedback 💚

More info on the corresponding forum topic:
forum.yunohost.org/t/beta-stag

Falls sich jemand aus dem Fediverse angesprochen fühlt: wir sind derzeit auf der Suche nach Informationen zum Hackerangriff auf das Rote Kreuz, bei dem 500.000 Datensätze abhanden gekommen sein sollen.

Gerne auch als (bezahlten) Gastbeitrag!

Die #EU will eigenen #DNS-Resolver mit Netzsperren: #DNS4EU
Ziel sei ein Dienst, der "sehr hohe Zuverlässigkeit und Schutz vor globalen und EU-spezifischen Cybersicherheitsbedrohungen" biete.
Als Vorgabe an Betreiber heißt es: "Filtern von URLs, die zu illegalen Inhalten führen, basierend auf gesetzlichen Anforderungen, die in der EU oder in nationalen Gerichtsbarkeiten (z. B. basierend auf Gerichtsbeschlüssen) gelten, unter vollständiger Einhaltung der EU-Vorschriften".
golem.de/news/dns4eu-eu-will-e

Vorsicht beim QR-Code scannen: Googles Kamera verfälscht Links in QR-Codes

Künstliche Intelligenz + QR Codes = Chaos. Googles Camera-App erzeugt unter Android 12 falsche Links – eine Einladung für freche Attacken.

heise.de/hintergrund/Googles-K

Der #DigitalServicesAct würde es Orban ermöglichen, in Deutschland veröffentlichte Inhalte löschen zu lassen.

Auch z.B. satirische religiöse Karikaturen wären bedroht.

Grenzüberschreitende Löschanordnungen aus dem Ausland sollten gestoppt werden!

Show thread

Helft uns dabei, den #DigitalServicesAct zu einem Befreiungsschlag für unsere Rechte im Netz zu machen! Am Donnerstag wird im EU-Parlament über die folgenden Änderungsanträge des Innenausschusses abgestimmt.

Wendet euch an eure Europaabgeordneten!

Hier erfahrt ihr mehr 🧵⬇

"Gegen illegale Inhalte im Netz anzukämpfen, hat für viele oberste Priorität, auch wenn oft nur eine Verdrängung in andere Kanäle erreicht wird und immense Kollateralschäden für unsere offene Gesellschaft drohen." sage ich zum @ndr@twitter.com über den #DSA: ndr.de/fernsehen/sendungen/zap

Wo #Training drauf steht, ist oft #Tracking drin.
Nicht so bei der #OpenSource #Workout-App #Feeel. Sie bietet einfache Übungen für zu Hause, aus denen ihr Trainingspläne erstellen könnt. Gibt’s auch in #FDroid. @digitalcourage @fsfe mobilsicher.de/apptest/frisch-

Mehrere Gremien haben in den vergangenen Jahren im Auftrag der Politik erörtert, wie künstliche Intelligenz zum Wohle aller eingesetzt werden kann.

Die Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage von @anked zur Frage, inwiefern KI eingesetzt und wie das jeweilige Risiko des Einsatzes bewertet wird, hat mich schockiert: sie zeigt, dass sich Regierung, Ministerien und Behörden offenbar mit den Empfehlungen überhaupt nicht befasst haben.

zeit.de/digital/2022-01/url-ku

Zivilgesellschaftliche Untersuchungen legen nahe, dass die intensive Lobbyarbeit von "Big Tech" ein Aus für gezielte Werbung im EU-Parlament erschwert hat.
Lobby-Analyse: Google, Facebook & Co. untergraben Verbot "spionierender" Werbung

schreiben? Am besten in einer - oder -Instanz, Preview ist gleich dabei sehen. Mal schnell eine Offline-.md-Datei ansehen: im Browser öffnen, oder, auf Windows, in Notepad++ mit Plugin. Lightweight, quelloffen, PortableApps > Linux-Paketverwaltungsfeeling, alles da.

Echt schön zu sehen, wie viele Leute inzwischen auf digitalcourage.social aktiv sind - klasse, dass ihr dabei seid! :digitalcourage: 🥳

Show older