Meine Frau und mich nerven seit einiger Zeit die Zukunftsaussichten beim Thema #Blutzuckermessung bei #diabetestyp1
Ein #cgm, also ein kontinuierliches Glukosemessgerät, ist eine super Sache. Leider geht in diesem Bereich zwangsläufig die Entwicklung hin zum Smartphone als Lesegerät.
Das wäre ja zu verkraften, wenn nicht wirklich jede s***** App zur Blutzuckerkontrolle standardmäßig mit Trackern von Google daher käme. Kennt irgendwer eine CGM Lösung ohne Tracking? #boost

Follow

@schattenspringer
psonnera.github.io/xdrip.githu
xdrip+ Ist wohl am Naheliegendsten. Die Frage ist als erstes, ob sich das CGM direkt damit verbinden lässt, hab das bisher noch nicht ausprobiert. Ich nutze xdrip+ parallel zur "entsperrten" Dexcom G6 app, damit ich die Daten auf der smartwatch sehen kann (das dexcom watchface hatte nämlich irgendwann einfach seinen Dienst versagt...). Wenn man es zum Laufen gebracht hat - 1/2

stellt sich natürlich auch noch die Frage, inwiefern und wo man seine Statistik speichern bzw. Daten teilen will, aber man kann hier prinzipiell Schritt für Schritt gehen... @schattenspringer - 2/2

Sign in to participate in the conversation
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!