Pinned post

Willst Du politisch etwas in Richtung mehr Open-Source und digitale Souveränität bewegen?

Noch gibt es keine Stellenausschreibung, aber ich dachte das Fediverse ist der richtige Ort um schon mal zu streuen, dass da was kommt ;-)

Pinned post

"Über die Corona-Warn-App werden ähnlich viele Infizierte angesprochen wie über die analoge Kontaktverfolgung durch die Gesundheitsämter."
aerzteblatt.de/nachrichten/124
Die Nachricht ist schon zwei Wochen alt. Ich wiederhole sie hier zum anheften.

Willst Du politisch etwas in Richtung mehr Open-Source und digitale Souveränität bewegen?

Noch gibt es keine Stellenausschreibung, aber ich dachte das Fediverse ist der richtige Ort um schon mal zu streuen, dass da was kommt ;-)

*Drei von vier Befragten sind davon überzeugt, dass die Menschheit schon bald eine große ökologische Katastrophe erlebt*

Wir haben kein Erkenntnisproblem.

Ich glaube, mit einer überzeugenden Grundhaltung kann die Politik mutiger in Richtung mehr Nachhaltigkeit gehen, ohne Wahlen zu verlieren.

Aber die Hoffnung, dass sich unser Verhalten ohne politische Führung ändert, wird sich nicht erfüllen.

fom.de/2021/august/deutschland

Der Wettbewerb für die besten Programmierer:innen in Europe: "Youth Hacking For Freedom #YH4F".

Bitte helft uns und informiert Teenager die ihr kennt, Eltern, Lehrer:innen, Schulen, Programmiertreffs, ...

yh4f.org

Zusammen mit der #OSBA haben wir mit Kandidatinnen und Kandidaten zur #btw21 Interviews zu #FreierSoftware geführt. HIer das Ergebnis: fsfe.org/news/2021/news-202109

Public Money - Public Code im Koalitionsvertrag?
Hier bekommt Ihr kompakt die Positionen aller aus meiner Sicht relevanten Parteien:
osb-alliance.de/featured/die-d

Anke Domscheit-Berg (die Linke),
Nadine Schön (Stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion),
Manuel Höferlin (Digitalpolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion),
Elvan Korkmaz-Emre (MdB, SPD)
Margit Stumpp (Bildungs- und Medienpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion B90/Die Grünen)

Sovereign Cloud Stack wird der Unterbau der europäischen Cloud.

Kritisch ist aktuell, dass da auch Leute mitarbeiten wollen. Wer Erfahrung hat mit Container Technologien, IaaS Operations, Wissensmanagement, Projekt Dokumentation: bitte bewerben:
scs.community/jobs/

Das Projekt läuft mindestens bis Anfang 2025

*Musik inkl. Playlisten übertragen*
Meine Frau muss für Ihre Kurse Playlisten inkl. Musik (mp3s, ...) vom Notebook auf ein mobiles Device übertragen.

Das möchte Sie gerne mit Ihrem Debian Notebook machen. Aktuell ist Android das Zielgerät.

Wer hat damit pratische Erfahrung?

Public Money - Public Code im Koalitionsvertrag? Wir haben unsere ersten beiden Interviews mit führenden Digitalpolitikern zum Thema digitale Souveränität veröffentlicht:
osb-alliance.de/featured/die-d

Hi Follower, ich habe folgende Anfrage bekommen:

> Ich suche nämlich zunehmend verzweifelt eine Online-Lern-Plattform. Also nicht so was wie Moodle, sondern etwas, wo man komplette Online-Kurse drauf bauen kann und was möglichst auch zeitgesteuerte Veröffentlichung und schickes Klickibunti hat, was die Leute heute alle erwarten. Das ganze soll natürlich freie Software sein. Und datenschutzfreundlich. Und am liebsten auch zum selbst hosten. Letzteres ist aber nicht erforderlich, wenn 1 und 2 erfüllt sind. Also so etwas wie blink.it/ aber eben ohne Server in den USA, ungültige Datenschutzerklärungen, die sich noch aufs privacy shield berufen und so.

Habt Ihr Antworten?

Nun ist es klar, ich brauche bald eine neue Arbeitsstelle in Berlin oder Remote.
Ich bin Orgelbauer, habe also so etwas ähnliches wie Tischler mit viel Mechanik gelernt, arbeite aber in meinem Beruf mit der Spezialisierung auf Elektrik/Elektronik/SPS-Programmierung.
Ich habe in der Richtung nichts vorzuweisen, kann aber gut mit Computern und Linux, lerne gerne neue Dinge und löse gerne Probleme.
So etwas wie technischer Support würde mir liegen.

Falls ihr was wisst, sagt gerne Bescheid 🙂

Danke fürs mitmachen. Das Zitat stammt aus einem aktuellen Papier "Digitale Modernisierung von Staat und Wirtschaft" von Ralph Brinkhaus MdB, Dorothee Bär MdB, Nadine Schön MdB und Thomas Jarzombek MdB - alle CDU ;-)

Show thread

Von welcher Partei stammt folgender Text:
"Offenheit als Standard: Eine unserer Stärken liegt in der Vielfalt unserer Gesellschaft und in der Vielfalt unserer Wirtschaft. " ...
"Wir wollen daher, dass diese Vielfalt und Offenheit auch in die digitale Welt übertragen werden. Nur durch Offenheit entsteht echter Wettbewerb, nur durch Offenheit können neue Akteure im Wettbewerb die Platzhirsche herausfordern. Deshalb werden wir ein Open-X-Gesetz einbringen, um offene Dokumentationen bei Softwareentwicklungen des Staates verbindlich zu machen. Damit werden wir geschlossene Systeme öffnen und kleine und mittlere Unternehmen sowie Startups unterstützen."

#introduction

we are a young couple of scientists who moved to the countryside to live in a more sustainable way and to realize our dreams.

We offer beautiful apartments in an historical tower in #Tuscany. We want to avoid platforms like Booking.com, Airbnb or Google for advertising.

We have also a big vegetable garden at guests' disposal where we experiment #permaculture.

Check us out on morgiano.it/

@Gargron is this the right way to introduce an isolated instance?

Ein guter Freund hat mich gestern mit dem besucht. Auf der Rückfahrt ist ein Auto dicht an ihm vorbei gefahren. Er ist gegen den Bordstein gedonnert und gestürzt. Unterarm gebrochen.

Ich habe ihn oft mit dem Fahrrad besucht.
Und dann hat er mich gefragt, was für ein Rad ich ihm empfehle. Und das war jetzt seine erste Tour damit.

Radfahren zwischen Wuppertal und Essen.

Die Flut zieht ruhig und gemächlich an uns vorbei. Und steht im Gegensatz zu den panischen Sirenen der Feuerwehr.
Wir haben gestern Abend mit Pumpe und Eimern Regenwasser in den Garten befördert. Aber es ist nichts schlimmes passiert.

Es ist soweit! Die Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt) hat nun einen Bericht veröffentlicht zum Thema "#OpenSource in #Kommunen - Ein Baustein für mehr #DigitaleSouveränität". Dieser Bericht wird die Grundlage für die weitere kommunale Open-Source-Diskussion sein. Wir haben zu dem Bericht nicht nur stark beigetragen, sondern werden auch prominent hervorgehoben. ☺️

➡️ kgst.de/doc/20210706A0006

#FreieSoftware #PublicMoneyPublicCode #OffeneStandards #CreativeCommons

I’ve heard a few people say in the past “I wish is could move to Mastodon full time, but I can’t because I’d still like to follow person X”

Well you can still follow whomever you like from Twitter, right here on Mastodon with birdsite.slashdev.space by our very own @garritfra 😊

Show older
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!