Follow

Dann heißt es bald bye bye „I don’t care about Cookies“-Addon, hello Firefox-Feature.
— Cookie-Dialog-Blocker an Avast verkauft – Mozilla integriert eigenen Blocker - LinuxNews linuxnews.de/2022/09/cookie-di

@irmi
Nur zur Information. Da ging vor zwei, drei Tagen ein Hinweis rum... "Consent-O-Matic". Läuft bei mir bereits, sieht für den Moment okay aus, 'killt' aber nicht alle Formen von Cookie- Hinweisen.
Werde sicherlich auch den Fork testen und bin auf Mozillas eigene Lösung gespannt. Aber #avast geht gar nicht... IMHO

@photonicon Jepp, …einfach mal abwarten. Man muss ja nicht ohne Not gleich deinstallieren.

Mozilla wird seine Konfig mit Sicherheit noch verfeinern müssen…

@irmi
@chpietsch

Ein richtiger CockieBlocker war das AddOn ja nie, eher ein Bequemlichkeits-Tool. Ich zitiere mal den Entwickler: "...sometimes it will accept all and sometimes only necessary cookie categories, depending on what's easier to do..."

Ich habs auch installiert, aber nur weil ich davon ausgehen dass mein Pihole und uBlock Origin das wieder gerade biegen.

@thomas @chpietsch Hier genau dasselbe. Nur in Kombination mit Cookie-Blockern und -Löschern.

Sign in to participate in the conversation
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!