"Zusammengefasst: Es werden hochsensible Daten aller Personen ohne ihren
Willen erfasst und gespeichert und dies für Zwecke, die auch auf andere, das
Persönlichkeitsrecht weniger beeinträchtigende Weise erreicht werden können..."

Wir haben unsere Stellungnahme vor dem EuGH zu unserer -Klage eingereicht.
Das ist die Chance für die EU-Mitgliedsstaaten, die Kommission und den Generalanwalt, sich gegen die überflüssige Abgabe von Fingerabdrücken im Perso zu äußern!

Unser gesamtes Schreiben als PDF auf unserer Kampagnenseite:

digitalcourage.de/keine-finger

@digitalcourage Ich habe noch einen Perso ohne Finger bekommen. sei Dank! Der Sachbearbeiter hat erst kurz gezuckt, fand es dann aber anscheinend ganz gut. Was ich auch interessant fand, ich war anscheinend nicht der einzige, der das ohne Fingerabdruck bestellt hat.

@marcjacquemin @digitalcourage Man kann Persos ohne Fingerabdruck bekommen? Wie genau geht das? Habe meinen vor ca 10 Jahren gemacht und die Beamtin sagte mir, dass ich meine Finger scannen muss. Ich fühlte mich wie ein Krimineller.

Follow

@digitalcourage @utopify_org Das ging bis Ende Juli letzten Jahres. Durch digitalcourage hatte ich es mitbekommen.Dass mit dem Gefühl als Krimineller kann ich verstehen. Ähnlich gut fühlen sich Gesichtsscans an Flughäfen an. posteo.de/news/personalausweis

Sign in to participate in the conversation
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!