Wir sagen und schließen uns der Forderung für ein Wintergeld für alle an! @wirsagengenug@twitter.com

Schon seit Monaten ächzen die Menschen unter den gestiegenen Preisen. Den Großteil der Zusatzkosten haben sie bisher selbst geschultert und dafür Ersparnisse aufgezehrt. (1/3)

Dass die Ampel so lange mit ausreichenden Entlastungen wartet, ist eine politische Entscheidung gegen die Bevölkerung.

Wir brauchen jetzt 1000€ Wintergeld, um die akute Notlage zu mildern.

Wir setzen uns außerdem langfristig für ein Grundeinkommen ein. (2/3)

Follow

Dessen Höhe sollte oberhalb der nationalen
Armutsrisikogrenze von 60 Prozent des nationalen mediangemittelten
Nettoäquivalenzeinkommens liegen, derzeit bei ca. 1100€. (3/3)

wirsagengenug.de/forderungen/

Sign in to participate in the conversation
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!