Follow

@ende_gelaende Kann mich noch erinnern, wie wir in der Schule die "Jeder Tropfen zählt"-Kampagne zum Wasserschutz hatten. Habe das sehr ernst genommen. Und zwei Wochen später zeigten sie im TV einen Bericht, dass die Feuerwehr massenhaft Wasser durch die Rohre pumpt, damit die nicht verstopfen. Weil durchs Wassersparen sonst nicht genug Durchfluss wäre, der das verhindert. (= die Rohre sind zu groß.)
Das hier ist wieder mal so ein Moment, wo man sich fragt, wofür man sich eigentlich den Mund fusselig redet.

Sign in to participate in the conversation
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!