Follow

Bahnfahren ist entspannt (wenn einen die DB nicht mal wieder bis aufs Blut nervt) und gut fürs Klima. Wir sollten alle mehr fahren. Aber ohne Überwachung bitteschön! civi.digitalcourage.de/klage-g

@reticuleena Mich nerven derzeit ja mehr die ignoranten Mitfahrer* ... und das will was heißen, denn die Bahn gibt sich auch Mühe.

@reticuleena Ich denke eher das viele der anderen Fahrgäste wegen fehlender Manieren nerven.

@skoschi Die Bahn hetzt regelmäßig die Fahrgäste gegeneinander auf. Deshalb mache ich auch hierfür die DB verantwortlich, da sie das normalisieren und anheizen.

@reticuleena Ähm....inwiefern hetzt die Bahn auf?
Ich denke das Verhalten ist eher fehlender Kinderstube oder/und Integrationslust geschuldet?

@skoschi "Die Reservierungsanzeigen sind ausgefallen. Anstatt für die nicht erbrachte Leistung das Geld zu erstatten, bitten wir die Fahrgäste ohne Reservierung den Platz freizugeben."

"Der Zug ist zu voll. Wenn die Leite ohne Reservierung nicht aussteigen, wird die gesamte Fahrt abgebrochen."

"Wir bestehen auf unser Hausrecht und werfen Sie aus völlig überzogenen Gründen aus der Bahn. Bis die Bundespolizei da ist, um Sie rauszuwerfen, bleibt der Zug stehen und alle kommen zu spät."

Ich erlebe so oft Situationen in denen die Bahn sich nicht selbst um ihre Fehler kümmert, sondern einfach drauf wartet, dass die anderen Fahrgäste das für sie erledigen.

@reticuleena Ah okay. Danke.
Soviel Bahn bin ich dann wohl doch nicht gefahren
Danke für die Hinweise.

Sign in to participate in the conversation
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!