Follow

Weil ich jetzt schon öfter gefragt wurde, wie mensch mich finanziell kann, habe ich hier alle Möglichkeiten aufgelistet:

👉 stefanie-rueckert.de/unterstüt

Als Experiment in Richtung ist bei mir jetzt alles, was ich nicht im Auftrag für andere anbiete, komplett .

Das soll meine Arbeit für Dich zugänglich machen - unabhängig von Deinem Geldbeutel oder Deiner zeitlichen Situation.

Weil ich aber trotzdem auf angewiesen bin, gilt ab sofort das Prinzip "Gib, was Du kannst."

Du kannst zahlen was Dir möglich ist, was Dir passend erscheint oder einfach auch nichts.

‼️ Bitte fühle Dich nicht verpflichtet etwas zu geben, sondern gib nur, wenn es Dir möglich ist. ‼️

Bei Fragen einfach fragen...

· · Web · 1 · 3 · 5

@stefanierueckert menno, mich fragt niemand, ob ich finanziell unterstützt werden will… ;-)

@stefanierueckert so direkt gefragt gibt es eigentlich aktuell gar keinen Grund – Nein, es gibt Menschen, die Unterstützung sehr viel dringender bräuchten als ich. Aber was ich bräuchte wäre mal wieder ein schöner Auftrag. Wenn also wer einen guten Grafiker benötigt, der sich z.B. mit barrierefreien PDFs und Datenschutz auskennt…

Sign in to participate in the conversation
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!