Follow

Ich habe gerade spontan eine neue Folge für den Einfach aufgenommen, transkribiert und veröffentlicht.

Seit ich Rob Hopkins "Stell Dir vor" gelesen habe, bin ich der festen Überzeugung, dass das Träumen und das Trainieren unsere Vorstellungskraft uns helfen kann mit den multiplen Krisensituation der Gegenwart klar zu kommen.

Ich nutze diese Methode z.B., wenn es mich wieder nervt, dass da am Badesee nach einem schönen Tag am nächsten morgen alles zugemüllt ist.

Dann schreibe ich eine Geschichte und überlege mir, wie sieht der Alltag aus, in dem es völlig normal ist, achtsam mit meiner Mitwelt umzugehen und die Verbindung zur wiederhergestellt ist und es vielleicht auch gar keinen Müll mehr gibt, weil die Ressourcen kostbar sind.

Mir hilft es, diese Geschichten zu erzählen und immer wieder mich dazu anzuhalten, mich nicht darüber aufzuregen, wie der IST Zustand ist, sondern mir zu überlegen, wie denn der SOLL Zustand sein könnte.

von-herzen-vegan.de/podcastfol

· · Web · 1 · 6 · 9

@stefanierueckert

Kennst du das therapeutische Tool "Die Wunderfrage"? Glaub das könnte dir gefallen ☺️
Ist sehr ähnlich und hilft Ziele zu entlarven und festzulegen.

Das Prinzip ist ganz einfach:
Stell dir vor über Nacht ist ein Wunder passiert und dein(e) Problem(e) wurde(n) gelöst - woran merkst du es am nächsten Morgen?

@MurmeltHier Uh, das ist auch cool. Danke - ich kenne es so ähnlich mit alternativen Universen, aber das hat auch was. 🙂

@MurmeltHier Spannende Frage! Vielleicht bin ich da auch zu wenig "sensibel" (?), aber: was genau hilft mir das, wenn ich mir vorstelle, wie es ohne diese(s) Problem(e) wäre? Das Problem wird ja dadurch nicht gelöst - werde ich dann "einfach" irgendwie "entspannter"? @stefanierueckert

@imke

Nein, dass ist nicht das Ziel. Habe es auch nur verkürzt beschrieben. Es ist ein Tool die eigentlich zugrundliegenden Probleme und Ziele überhaupt erst zu identifizieren. Und dann im Anschluss zu überlegen mit welchen Schritten die Lösung erreicht werden kann.

ggf schau bei der Suchmaschine deiner Wahl einfach mal nach "Die Wunderfrage" - da solltest du einiges mehr an Details und Infos dazu finden.

@stefanierueckert

Sign in to participate in the conversation
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!