RT @DMRKMexiko
" will eine Bahnstrecke für Touristen über die Maya-Halbinsel Yucatán bauen – und zerstört dafür Urwald und traditionelle Lebensräume."
Lesenswerte Reportage von @SandraAWeiss
zeit.de/2022/22/maya-zug-mexik

RT @ausgestrahlt
Der größte Erfolg der Anti-AKW-Bewegung ist das der letzten Ende 2022. Das neue Buch "Atomkraft, nein danke!" blickt zurück auf 50 Jahre Widerstand gegen - mit Texten von langjährigen Aktivist*innen und 480 Fotos.

1/2

RT @ReiSteurer
In Deutschland kann man also bald einen LNG-Terminal viel schneller als ein Windrad bauen. Was alles geht mit starkem politischem Willen und klaren Prioritäten.

RT @ausgestrahlt
Rückschlag für : Achteinhalb Jahre nach Unterzeichnung des Liefervertrags mit Rosatom zieht das finnische Unternehmen Fennovoima seinen Baugenehmigungsantrag zurück:
twitter.com/MycleSchneider/sta

RT @robin_wood
Ihr erinnert euch: Der Umweltausschuss des EU Parlaments stimmte gegen weitere Subventionen für erneuerbare Energien aus Waldbiomasse – ein genialer Sieg für Klima & Artenvielfalt! Artikel von @Euraktiv_de:
euractiv.de/section/energie-un

@SteffiLemke
@cem_oezdemir

RT @MartinGlasenapp
„Wir appellieren an die intern. Gemeinschaft, sich nicht in diese Politik der hineinziehen zu lassen, die darauf abzielt, die Nato zu kontrollieren & die Völker d. Region zu schädigen“.
Die Kurden Syriens, die den IS besiegten, wenden sich an uns. tagesspiegel.de/politik/streit

Morgen früh erscheint ein Beitrag zum Bildungswesen. Dieser beleuchtet Alternativen zu Microsoft 365 und Co., die einen modernen und fächerübergreifenden Digitalunterricht ermöglichen - und gleichzeitig die Daten der Schüler schützen. Stay tuned!

#FediLZ

#Klimakrise: "Wenn alle so viel konsumieren würden wie die Deutschen, würden global 2,9 Erden benötigt."

Es geht hier nicht um individuelle Verantwortung, sondern die kollektive Produktions- & Lebensweise. Der dt. Autokapitalismus muss zerstört werden.

spiegel.de/panorama/gesellscha

Die Bahn hat jetzt den Spleen, dass man im Zug keine Tickets mehr kaufen kann. Nur noch per App. Die App, die so viele Daten sammelt, dass @digitalcourage und @kuketzblog ein Ultimatum gestellt haben. Was schert die Bahn ihr Service?

RT @IL_Berlin
Dieser Tage soll ein neuer Krieg gegen beginnen - auszugehen ist mit Zustimmung von USA und Russland.
Jetzt wird sich zeigen, wer sich nur gegen einen Angriffskrieg stellt, wenn er nicht von einem NATO-Staat begonnen wird.
Solidarität mit Rojava!
reuters.com/world/middle-east/

RT @ausgestrahlt
Nach 45 Jahren: ist raus! Nach 65 Jahren: ist aus! Diese enormen Erfolge von gesellschaftlichem und legitimem sollen bei der gefeiert werden.

ow.ly/iusX50JfYP8

RT @robin_wood
Morgen haben wir direkt zwei Veranstaltungen zur Mobilitätswende:
➡️ Online, 16-17 Uhr: Klimakommunikation und Flugverkehr (Anmeldung!)
➡️ HH Café Knallhart 19 Uhr: Verkehrswende-Aktionsideen
robinwood.de/was-gibt-es-neues

++ EIL ++

Erdogan erklärt, dass er demnächst eine neue Militäroffensive in AANES/Rojava starten wird. Er redet von einer 30km "Sicherheitszone", damit wäre auch Kobanê & Qamişlo betroffen.

Das ist also der schmutzige NATO-Deal zwischen Finnland/Schweden & Türkei.

„Die Steuersenkung verfälscht das Signal, das der Preisanstieg gibt, dass Öl knapp ist und wir weniger davon konsumieren müssen. Noch schlimmer: Wer von der Subvention profitieren will, muss tanken. Der Tankrabatt befördert, was reduziert werden sollte.“ taz.de/Tankrabatt-setzt-falsch

#chatkontrolle offenbar von der EU Kommission bereits schon ohne Rechtsgrundlage vorangetrieben: fm4.orf.at/stories/3024478/ Man genießt ja Immunität vor Strafverfolgung, dann kann man sich wohl alles erlauben. Wenn das stimmt, gehören die verantwortlichen Kommissare ihres Amtes enthoben und ihre Immunität aufgehoben!
Und was sagt der @bfdi dazu?
@Freiheitsrechte @digitalcourage

RT @der_neukoellner
Polizeigewalt und Rassismus?

„Warum sind sie so Gewalttätig?“ fragt ein Kind und die Polizei antwortet „Weil wir die Polizei sind verdammt nochmal!“.

RT @dwenteignen
"Dass aber ewiges Spiel auf Zeit und Sabotage dabei helfen, das Volksbehren möglichst geräuschlos abzuwickeln, kann sich @FranziskaGiffey abschreiben wie ihre Uni-Abschlussarbeiten. Berlins Mie­te­r*in­nen werden nicht vergessen, wofür sie gestimmt haben."
taz.de/Die-Berliner-SPD-und-di

RT @georgrestle
„Es ist verstörend, dass europäische und nordamerikanische Medien Archivbilder verwenden, die Menschen mit dunkler/schwarzer Haut zeigen, um den Ausbruch der Krankheit im Vereinigten Königreich oder Nordamerika zu illustrieren.“

RT @annejung_mi
Wie kommt @OlafScholz dazu, von Solidarität mit für die einzufordern? Wie wäre es, erstmal die Industriefischerei der EU zu beenden, die gerechte Produktion von zu starten + den Fleischkonsum in Europa zu reduzieren?
tagesschau.de/multimedia/video

Show older
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!