Um 19 Uhr gibt es einen spannenden Vortrag zur Einführung von Microsoft 365 an Schulen in Baden-Württemberg:
rc3.world/rc3/event/ms365-an-s

Gehalten von Stefan (CCC Stuttgart, @leibi_@twitter.com) und Inga (Medienkompetenzteam Karlsruhe, @mkteam_ka@twitter.com) meinedaten-meinerechte.de/wer/

Heute um 12 Uhr beim :
Digitales Klassenzimmer – So geht freie Software für Schulen! 👩‍🏫🧑‍🏫(Workshop von @digitalcourage@twitter.com)
Mit Kurzvorträgen von tollen Referent.innen!

down: YouTube, G-Mail, Docs & andere Dienste. So einige Leute im und waren heute zeitweise aufgeschmissen.
Tipp: Nicht von Konzernriesen abhängig machen!
Infos für Unternehmen und Schulen gibt's bei @digitalcourage@twitter.com: digitalcourage.de/digitale-sel

Wir haben das bereits an viele wichtigen Stellen geschickt, z.B. Kultusministerien und Landeselternvertretungen.

Uns gehen die Ideen nicht aus, wer das Paket bekommen soll, aber wir benötigen eure Unterstützung:
digitalcourage.de/bildungspake

Wie kann digitaler Unterricht datenschutzfreundlich gelingen? Und wie können wir Medienthemen einbetten, wenn schon der Pflichtstoff hinterher hinkt?
Antworten gibt's im von @digitalcourage@twitter.com:
digitalcourage.de/bildungspake

Unser Online- ist da!

„Spot an!“ für die unehrlichsten Firmen, die fieseste Mitarbeiterbespitzelung und die wildesten Überwachungsideen!

Entdeckt 20 Jahre

Jeden Tag ein neues Türchen:
digitalcourage.de/adventskalen

/f

„Irgendwas mit Medien“ bleibt oft an .innen hängen. gehört in ihre Ausbildung, damit entlastet werden. Entlastung heißt aber nicht die volle Verantwortung für der SuS!

digitalcourage.de/bildungspake

Medienpädagog.innen bekommen oft befristete Projektstellen und Honorare. Dabei haben sie genau das Know-how, das vielen Lehrkräften fehlt. Sie sollten Festanstellungen in kriegen, auch ohne Lehramtsstudium!
digitalcourage.de/bildungspake

Wie können und gestaltet werden? Mit welchen Themen? Welchem und welchen Mitteln?

muss JETZT angegangen werden. Das von @digitalcourage@twitter.com hilft dabei:
digitalcourage.de/bildungspake

Alle wollen in die Schule: mit Software, mit Hardware, mit Unterrichtsmaterial. Warum? – Weil es dort Daten und Konsumenten zu melken gibt!

@digitalcourage@twitter.com zeigt sinnvolle Alternativen und Unterrichtsthemen auf: digitalcourage.de/bildungspake

und sind mit digitaler gerade überfordert. Das fliegt v.a. um die Ohren. Eigentlich seit 20 Jahren, aber die Auswirkungen werden jetzt sichtbar.
Unterstützt die Aktion „Digitalcourage-Bildungspaket“: digitalcourage.de/bildungspake

Warum Apple, Google und Microsoft in Schulen nichts verloren haben, begründen wir in unserem und nennen freie Alternativen.

Kostenloser PDF-Download oder schön gedruckt per Post: digitalcourage.de/bildungspake

Ein Mitglied schrieb uns: „Ich möchte nicht, dass meine Kinder in der Schule lernen, Computer zu bedienen, sondern sie kompetent zu nutzen.“

Damit mündige Menschen hervorbringt, haben wir ein geschnürt. Jetzt bestellen!

digitalcourage.de/bildungspake

Bei der Hau-Ruck- der Schulen läuft so viel schief – wir schlagen jeden Tag mit dem Kopf auf den Tisch.

Dabei wäre das die Gelegenheit, den mündigen Umgang mit Technik zu lernen! Wir haben ein geschnürt:

digitalcourage.de/bildungspake

Mitmach-Aktion gestartet: Digitalcourage-Bildungspaket.
Digitale Bildung frei und ganzheitlich gestalten!
digitalcourage.de/blog/2020/di

Liebe und , diese Kampagne ist für euch 💜 Helft mit, sie zu verbreiten!

Show older
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!