„Unser Ziel ist, dass die Rundfunkinhalte der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten für die Allgemeinheit dauerhaft im Netz unter einer freien Lizenz zur Verfügung stehen.“

Mehr zum Projekt Wiki Loves Broadcast ➡️ blog.wikimedia.de/2022/08/10/w

@fedilz

"Nextcloud is often the first thing that self-hosters will install on their server. It comes with apps for almost anything you can think of including office suites, music players, video conferencing, and, of course, a photo gallery."

makeuseof.com/best-self-hosted

Liebes #FediLZ #PhiloEdu,
ich teile unser Filmpadlet mit euch. Bislang finden sich darauf die Beiträge der B.A. Studierenden aus einem meiner Seminare des laufenden Semesters. Solltet ihr etwas hinzufügen wollen, legt los! 🙂
padlet.com/schule_miller/o4jft
Grundidee für das Padlet von
@CarstenRoeger

Das Anschauen von Videos auf #YouTube sollte generell eher die Ausnahme, als die Regel sein. Wenn es doch mal sein muss, dann wenigstens werbefrei und ohne Störung. 👇

kuketz-blog.de/empfehlungsecke

💬 Viele glauben,
dass es egal ist, ob sie eine App über den #Google Play Store installieren oder über @fdroidorg

Am Beispiel der #OpenCamera App seht Ihr, dass es 👉 einen UNTERSCHIED gibt!

Klarer Punkt für #FDroid
f-droid.org/

Im letzten Schuljahr habe ich anstelle des klassischen Timetex-Lehrerkalenders die digitale Unterrichtsvorbereitung und -organisation mit #onenote und PDF-Jahresplaner erfolgreich getestet ✅ #crossplatform
Im kommenden Schuljahr will ich aber einen Schritt weiter gehen und stattdessen die #joplinapp als #foss -Alternative nutzen. Gibt es hier im #FediLZ schon Menschen, die Joplin erfolgreich im Bereich #edu #bildung nutzen?

joplinapp.org/

Hey Follower.

Es ist eben eine App in Entwicklung, die Klima-Gruppen zusammen bringe soll, z.B. um Kompetenzen zu bündeln und Menschen für Aktionen oder Orga zu finden.

Das ganze wird als #OpenSource entwickelt und liegt hier: github.com/FedorchukAndrii/Cli
bzw. hier: github.com/FedorchukAndrii/Cli

Wer also etwas beitragen möchte kann sich das gerne einmal mit ansehen.

So, jetzt bin ich mit "Na und? Dann haben die halt meine Daten" von @viennawriter durch. Eigentlich schon etwas länger, habe aber verschwitzt, das versprochene "Urteil" nachzureichen. Also gleich auf dem Cover, das muss ich leider sagen, beginnt es mit einer Lüge: "Ein Buch für alle, die nichts zu verbergen haben", steht da. Stimmt nicht. Ich habe eine Menge zu verbergen, und trotzdem war es sehr wertvolle Lektüre für mich. (1/4)

Wir, die Landeszentrale für politische Bildung des Saarlandes, sind jetzt ebenfalls auf #Mastodon! Wir freuen uns auf den Austausch mit euch, den Landeszentralen, die bereits den Weg hierher gefunden haben und vielen weiteren politschen und zivilgesellschaftlichen Akteur*innen.
#FF @lpb, @lpbnrw, @bfdi, @kattascha, @Pia, @digitalcourage, @lfdi, @fragdenstaat
Zu unserer Webseite geht's hier lang:
👇 👇 👇
saarland.de/lpb/DE/Home/home_n

Ob ich mir jetzt "schön dumm" vorkomme, weil ich einen Account auf Mastodon eingerichtet habe und versuche, mich hier einzufinden, obwohl #Musk Twitter "nun doch nicht" kauft, hamse auf Twitter gefragt.
Ganz und gar nicht. Das war eine gute Gelegenheit mit vielen anderen gleichzeitig einen Neustart zu wagen und hier gibt es so viel Content zu entdecken, dass ich mit dem Lesen kaum hinterher komme. ♥

Ich lese seit ein paar Wochen Riffreporter ➡️ riffreporter.de/de im Abo.

Ich muss sagen es lohnt sich wirklich, die Artikel sind sehr informativ und es werden einige Themen ausführlich beleuchtet, die nicht unbedingt auf den vorderen Rängen anderer Nachrichtenseiten auftauchen.

Bestimmt auch fürs interessant.

Seit ner Weile informier ich mich über #Plastikvermeidung im Haushalt.
Dabei kam mir eine Marke, die ich schon durch meine Eltern als Kind kennenlernte, wieder mehr in den Blick: CD Pflegeprodukte. Ich nutze schon ein paar Produkte von denen, allerdings nicht plastikfrei. Das will ich demnächst mal ausprobieren: Feste Duschseife, festes Shampoo und feste Handseife fürs Waschbecken.
Zudem gibts noch paar weitere Dinge in der täglichen Benutzung in #Bad und #Küche, die mir auffielen, die man vllt easy ersetzen kann. Im Bad sind das so Sachen wie z. B. Wattepads, in der Küche die allseits immer häßlichen Spülschwämmchen. Mal schauen, wie ich das ersetzen kann.
Hintergrund der Überlegungen ist auch, dass der Plastikmülleimer immer viel zu schnell voll ist und mich das schon eine Weile stört.
Wer von euch betreibt auch so eine Plastikvermeidung in Küche und Bad?
Und wenn ja, was ist das?
Gern mal in die Kommentare schreiben 😊

@dufthummel
Soviel zur "Wertschätzung" eines Berufsstandes (dem nicht verbeamteten Teil). Das Land "spart" 15 Mio.
Das sollte sich mal ne Firma leisten. Zum großen Urlaub den MA einfach entlassen. Wie schäbig.
Übrigens, da sich das alle Jahre wiederholt, arbeiten die nie 12 Monate am Stück und haben keinen Anspruch auf ALG I. 😝

Hallo #Fedizens und #mastodons,

ich habe mal eine neue Gruppe eingereichtet:

@solawi

Am Namen kann man vielleicht erkennen, um was es sich dreht: #SoLaWi #SolidarischeLandwirtschaft #Agrarwende

Wenn du dieser Gruppe folgst, dann landen alle Beiträge an dieses Gruppe in deiner Taimlain (timeline). Wenn Du also was zum Thema SoLaWie hast, dann bitte immer auch die Gruppe mit dem @ aufführen.

Danke für Dein Interesse.

Unsere Chats will #Zensursula mit der #Chatkontrolle ausnahmslos ausspionieren. Aber ihre eigenen Chats mit Lobbyisten und Kolleg:innen hält sie weiterhin rechtswidrig zurück.

Guter Kommentar von @FantaAlexx@twitter.com über die Intransparenz der EU-Spitzen.

netzpolitik.org/2022/keine-pri

Nachdem an Schulen in Rheinland-Pfalz Microsoft Teams ab dem kommenden Schuljahr nicht (weiter) verwendet werden darf, werden die ersten Stimmen laut, der Datenschutz sei schuld. Nein. Schuld an solchen Entscheidungen sind Unternehmen wie Microsoft, die offenbar nicht in der Lage sind, sich an bestehende Gesetze zu halten. Und das seit Jahren.

#Microsoft #Datenschutz #DSGVO

Die Verbraucherzentralen schlagen vor, dass #9EuroTicket ab September beizubehalten und für 29 Euro zu verkaufen.
Sicher ist: Den Riesen-Fortschritt eines EINHEITLICHEN, für alle bezahlbaren Tickets darf nicht wieder zürückgedreht werden! Dafür muss es JETZT eine große gesellschaftliche Bewegung geben.
#verkehrswende

Show older
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!