FYI, easterneuropeanmovies.com/ is a thing that exists.

(Watch popular Eastern European movies, with subtitles.)

VPN-Vergleichsportale sind einfach peinlich. Noch peinlicher ist es, wenn diese Seiten dann mit Affiliate-Links zu Anbietern wie NordVPN und Co. arbeiten. Da wünscht man sich einen Radiergummi, um so einen Schmarrn aus dem Internet zu entfernen.

Wissenswertes zu VPN: kuketz-blog.de/empfehlungsecke

@chpietsch
Der sogenannte niedersächsische Verfassungsschutz verübt einen Bombenanschlag und schiebt ihn der Antifa in die Schuhe. Dann geht auch ein Verbot. Zumindest juristisch.

An den Haaren herbeigezogen?

de.m.wikipedia.org/wiki/Celler

postident akzeptiert es nicht wenn ich mit obs nocch eine saubere perso kopie einblende.

ich solldoch die app runterladen und das damit machen.

ich kann mir doch eiin telefon mit app store ausleihen und dort die app installieren, wenn ich keinen appstore habe.

#wtf haben menschen noch nicht verstanden das ein smartphone wie ein bett ist? wer lasst mich mal kurz in seinem bett die bettwaesche wechseln und dann reinlegen.

#postident

Antifaschismus lässt sich nicht verbieten.
Erklärung gegen das geplante Verbot antifaschistischer Gruppen in Niedersachsen:
wirsindalleantifa.wordpress.co

In Bochum hat sich ein LKW-Fahrer darüber beschwert, dass er ein Bußgeld von 20 Euro zahlen sollte, weil er auf einem Radweg parkte. Daraufhin las die Polizei den Fahrtenschreiber aus - raus kam das höchste Bußgeld das es je in Bochum gab: 14.220 Euro.
POL-BO: Bochum / 14.220 EUR - Bochums bislang teuerster Parkverstoß!

Herr wirf Hirn vom Himmel: „Landesinnenminister Pistorius prüft Verbot: Niedersachsen gegen Antifa“

taz.de/Landesinnenminister-Pis

Lese ihn gerade als Abendlektüre. Die Gefängnisschriften beeindrucken mich immer wieder

RT @PlutoPress@twitter.com

Antonio Gramsci, political theorist and former leader of the Communist Party of Italy, was born #onthisday in 1891

🐦🔗: twitter.com/PlutoPress/status/

Vielen Dank an die Korrekturleser.innen im Fediverse und auf Twitter, die schon letzte Nacht einen kritischen Blick auf den Artikel geworfen haben! /c

Show thread

lässt seine User im Regen stehen, indem es ihre Daten an den Mutterkonzern weitergibt.

Damit ihr nicht vom Regen in die Traufe kommt, haben wir uns die wichtigsten Alternativen kritisch angesehen:

digitalcourage.de/digitale-sel

/c

i got the "internet of things" installed in my house. and now? the tumble dryer is horny. the microwave is sarcastic. all the appliances have personalities, and they are forming a plucky band of operatives hell-bent on destabilising the venezuelan government

Show older
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!