Admin-Team boosted
Admin-Team boosted

"Microsoft blocks Tutanota users from own service: Tutanota users can't register a Microsoft Teams account."

Was denkt ihr, wie es den vielen kleinen (Privat-)Domains geht, die selbst hosten? Das interessiert #Microsoft überhaupt nicht.

tutanota.com/blog/posts/micros

Admin-Team boosted

Weil die nicht konsequent durchgesetzt wird, müssen alle, die Wert auf ihre Grundrechte legen, selbst Hand anlegen.

Wie, das zeigt unser Jan Schötteldreier heute 18:00 Uhr in seinem kostenlosen Online-Seminar „Spurenarmes Surfen“:
bbb.digitalcourage.de/b/jan-uu (neuer Raum!)

Admin-Team boosted

Im Moment berichtet der tschechische EU-Parlamentarier Marcel (Pirat/Grüne/EFA) bei von seiner Arbeit im -Untersuchungsausschuss.

Diese (und ähnliche wie ) wird auch in der eingesetzt. Sogar von Regierungen. Sogar gegen Abgeordnete.

Admin-Team boosted

Exciting update on the keynote for FnF coming up tomorrow, stay tuned!
In the meantime make sure you register before the deadline (tomorrow, Wednesday the 17th of August, 23:59 CEST).
We can't wait to discuss surveillance & other digital rights issues with you in Brussels again!

Admin-Team boosted

Can't wait to see you at #FreedomNotFear2022 in #Brussels. The barcamp and gathering of privacy and data protection activists from all over #Europe is open for everybody. We will love to share insights, action plans, ideas, waffles and cherrybeer with you. Join us!
#fnf2022 #freedomnotfear

freedomnotfear.org

Admin-Team boosted

🚨 Last opportunity 🚨
Upon popular demand we have extended the registration deadline for until Wednesday! (17th of August, 23:59 CEST)

Make sure you don't miss when the self-organised conference on privacy and digital rights returns to Brussels!
freedomnotfear.org/

Admin-Team boosted

🔔 Letzte Chance! 🔔
Nur noch heute könnt ihr unterschreiben und so für eine Zukunft ohne biometrische Massenüberwachung kämpfen. Jetzt mitmachen und teilen und uns damit bei den Verhandlungen zu einem europaweiten Verbot Rückenwind geben:
digitalcourage.de/blog/2022/ry

Admin-Team boosted

Heute ist #SysAdminDay und wir wollen an der Stelle mal danke an all die Menschen sagen die wunderbare Orte wie das #Fediverse oder Technikkollektive am laufen halten 💚

Liebe Nutzende von digitalcourage.social,

seit ein paar Monaten erfasst Mastodon Trends. Wenn ihr mal wissen wollt, was im uns bekannten Teil des Fediversums gerade die heißen Themen sind, könnt ihr (eingeloggt) im Menü auf »Entdecken« klicken oder folgende URL aufrufen: digitalcourage.social/web/expl

Das funktioniert nicht auf jeder Mastodon-Instanz gleich, weil die Mastodon-Software Trends erst nach Freischaltung durch Admins oder Mods anzeigt. Wir finden das albern und schalten alle Hashtags, Links und Posts frei.

Wissenswert ist auch:
– Trends werden dir nur für die Sprache angezeigt, die du eingestellt hat. Manchmal verrutscht da was.
– Unter dem Reiter »Für dich« bekommst du Vorschläge, welchen Accounts du folgen könntest.

Heißt das, ein gefährlicher Algorithmus bestimmt jetzt wie bei Facebook und Twitter, was ihr zu sehen bekommt? Natürlich nicht. Der Algorithmus ist simpel und quelloffen. Alle anderen Feeds (Zeitleisten) sind natürlich weiterhin chronologisch und unbeeinflusst von Trends.

/c

Admin-Team boosted

Hi fellow Mastodon admins,

we received a somewhat dodgy e-mail from "Mastodon Survey Admin" <postmaster@oldnewstreet.com> with the subject: "Mastodon State of the Fediverse (July 2022) Survey" today. Our reply was bounced by mailgun.org because "Recipient rejected", so we are posting it here:

```
Hi Ashley,

we are not going to take part in your survey because …
– you do not mention who commissioned this survey
– you do not mention who you work for
– you do not clarify which group you refer to in "on our behalf"
– you use a survey service that includes Google trackers in violation
of the GDPR (applicable law of the European Union).

Greetings from Bielefeld, Germany!
the admins of digitalcourage.social
```

The link included in Ashley's e-mail lead to surveyplanet·com.

Admin-Team boosted

Unser nicht trackendes Termintool wird derzeit sehr eifrig genutzt. Allein in den letzten Stunden wurden einige Hundert Umfragen erstellt.
Das freut uns wirklich - ganz besonders wenn die Nutzer.innen den Betrieb auch finanziell unterstützen: digitalcourage.de/spenden

Admin-Team boosted

Heute werden wir testweise die IP-Adresse dieses Servers ändern. Deswegen wird er um 16 Uhr herum für wenige Minuten offline sein. Hoffentlich ist er danach für Telekom-Kund.innen besser/schneller erreichbar. /c

Admin-Team boosted

Aus gegebenem Anlass: ist zwar ein -Dienst (weil Dokumente nur -verschlüsselt gespeichert werden), aber wenn man ihn hinter einem Webserver betreibt, der wie die IP-Adresse loggt, sind die Nutzenden nicht wirklich anonym.

Bekanntlich sagte der frühere NSA- und CIA-Direktor Michael Hayden: “We kill people based on metadata”

Wir haben eben nochmal nachgesehen, um sicher zu gehen, dass cryptpad.digitalcourage.de keine schreibt. In /etc/nginx/nginx.conf steht deshalb folgendes:

http {

access_log /dev/null;
error_log /dev/null;

}

Bei digitalcourage.social und nuudel.digitalcourage.de ist das genauso konfiguriert.

Damit sind unsere User auf der sicheren Seite.

/c

Admin-Team boosted
Die Kameras eines Teslas zeichnen im Sentry Mode Bewegungen in der näheren Umgebung auf. Das erscheint dem Sicherheitschef der Berliner Polizei zu heikel.
Wächtermodus: Tesla-Autos sollen nicht mehr auf Berliner Polizeigelände parken
Admin-Team boosted

Ein Tod hinter Gittern: Das droht dem Journalisten Julian Assange in den USA. Er hat Gräueltaten der US-Armee im Irak und Afghanistan aufgedeckt und muss deshalb mit lebenslanger Haft rechnen. Trotzdem will Großbritannien ihn ausliefern. Jetzt muss die Bundesregierung endlich ihr diplomatisches Gewicht voll nutzen und Assanges Auslieferung verhindern.

Unterzeichnen Sie unseren Eil-Appell!

aktion.campact.de/menschenrech

#Campact #Assange #Petition

Admin-Team boosted

Tipp für die Windows-Nutzer: Der Microsoft (ehemals Windows) Defender reicht als Schutz vor Schadsoftware vollkommen aus. Wenn ihr also einen Virenschutz benötigt/einsetzt, dann genügt dieser.

#Windows #Antivirus #Schadsoftware

Admin-Team boosted

Das kann doch unmöglich ihr Ernst sein!

Telekom und Vodafone wollen in den Datenverkehr eingreifen und den Nutzern eine feste Kennung zuweisen. Diese Kennung könnten dann Website-Betreiber abrufen, um genau zu erfassen, welche Inhalte sich ein Nutzer anguckt.

spiegel.de/netzwelt/netzpoliti

Show older
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!