»Van Hoogens 14-jährige Tochter sympathisierte zu dieser Zeit mit der Amsterdamer Hausbesetzer*innenszene und erklärte ihrem Vater: „[…] Die haben nicht auf dich geschossen, sondern auf deine Funktion.“ Van Hoogen nahm die Worte seiner Tochter ernst.« Lesenswert.

taz.de/Eine-besondere-Beziehun

padeluun boosted

Wer dagegen Nazienkel ist, braucht in Schland keinen Stammbaum nachzuweisen. Das könnte ja unangenehme Reflexionen nach sich ziehen.
(Ende der Ironie)

Gerade in Schland sollten wir doch wissen, dass man Menschen nicht nach ihren (Groß)eltern bewerten sollte. Ich fass es nicht.

padeluun boosted

Wussten Sie, dass man nuudel.digitalcourage.de/ nutzen kann, um eine coronabegrenzte Teilnehmerzahl einzuhalten? Wir auch nicht. Ein Veranstalter schrieb uns, wie:
✓Anzahl der Stimmen pro Option begrenzen
✓Einzig der/die Autor.in der Abstimmung kann die Ergebnisse einsehen

/c

padeluun boosted

Automatisierte Gesichtserkennung - Setzt unsere Datenschutzrechte endlich auch durch!

Die Abgraserei von Fotos im Internet und deren Nutzung für automatisierte Gesichtserkennung sind ein Angriff auf unsere Anonymität und Privatsphäre. Dabei gibt es genug Möglichkeiten, gegen solche Unternehmen vorzugehen. Ein Kommentar.

netzpolitik.org/2020/automatis

Ich halte es für geboten, dass die Bundesregierung hier mit Milliardenunterstüng dieses wichtige Unternehmen (Grundversorgung mit qualitativ hochwertigen Waren aller Art) ähnlich der Lufthansa rettet.

tagesspiegel.de/politik/trotz-

„Jemand musste Robert Julian-Borchak verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Nachmittags verhaftet.“

Wenn ein Artikel zum Unwesen von Gesichtserkennung schon so anfängt …

m.faz.net/aktuell/politik/inla

Und ein Longplay namens Shrooms von Jerobeam Fenderson: youtu.be/19jv0HM92kw

(Track 8 of the audiovisual album Oscilloscope Music available at oscilloscopemusic.com)

padeluun boosted

@chpietsch Super, registriert doch einfach schnell die hauptmailadresse von digitalcourage (ihr braucht nix anderes eingeben), dann halten wir Euch auf dem Laufenden.
Es wird gerade voll voll ;)
conf.activitypub.rocks/#regist

»365 Tage: Einem polnischen Film wird die Verherrlichung von Vergewaltigungen vorgeworfen. Sicher ist: Er ist grotesk schlecht.«

taz.de/Kritik-an-Netflixfilm-3

Welche Unternehmen bieten geschäftsmäßig verlässlich und datenschutzfreundlich gegen Entgelt BigBlueButton oder Jitsi für Privatkund.innen und Kleinunternehmer.innen / Vereine an? Bitte Mail an mail+velkos@digitalcourage.de

Please retrööt / retweet

Ich denke, hier gucken wir gerade einer Banane beim missglückten Versuch des Reifens zu … 🤢

Ich denke, hier gucken wir gerade einer Banane beim missglückten Verduch des Reifens zu … 🤢

padeluun boosted

Ich werde immer mehr zum @kartellamt Ultra-Fan :-) - Bundeskartellamt fordert im Rahmen seiner Verbraucherschutzbefugnisse bessere Verbraucher-Informationen über die Datenverarbeitung von Smart-TVs bundeskartellamt.de/SharedDocs

Ines Härtel als Verfassungsrichterin? Sie lehnte 2019 eine verhaltenslenkende Totalüberwachung wie in China ab. „Menschenwürde, Grundrechtsgeltung und Humanität“ müssten die Ausrichtungspunkte für die digitale Neugestaltung unserer Welt sein.“

taz.de/Neue-Verfassungsrichter

Show more
digitalcourage.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!